Stand 04.04.2022

Regeln am Arbeitsplatz

Das Infektionsschutzgesetz sowie die Corona-Arbeitsschutzverordnung legen die Regeln am Arbeitsplatz, im ÖPNV und im Fahrdienst fest.

Im ÖPNV und Fahrdienst sind von allen Fahrgästen und vom Fahrer ab 03.04.2022 OP-Masken oder FFP-2-Masken zu tragen.

In der Arbeitsstätte, das heißt in den Betriebsstätten der GWN, werden die Corona-Schutzregeln aufgrund von Gefährdungsbeurteilungen vom Arbeitgeber in Abstimmung mit Betriebs- und Werkstattrat festgelegt.

In der GWN müssen von allen Beschäftigten, Besuchern oder sonstigen Gästen OP-Masken oder FFP-2-Masken getragen werden. Ausgenommen sind Situationen am Arbeitsplatz, in denen der Schutzabstand von 1,5 Metern gewährleistet ist oder Abtrennungen vorhanden sind. Für Mitarbeitende / Teilnehmende, die aufgrund einer Beeinträchtigung keine Maske tragen können, werden mit dem jeweiligen Sozialdienst einzelfallbezogene Sonderregelungen getroffen. Die GWN empfiehlt generell das Tragen von FFP-2-Masken. Das gesamte Personal ist verpflichtet, einen Impf- oder Genesenennachweis oder einen gültigen negativen Testnachweis jederzeit für eventuelle Kontrollen der Behörden mit sich zu führen. Der Arbeitgeber ist verpflichtet, dies zu kontrollieren.

Die Informationen finden Sie hier auch in einfacher Sprache.

Besucherregelung

Alle Besuche in der GWN müssen auf das Notwendige beschränkt werden. Unabhängig vom Impfstatus müssen alle Besucher und Handwerker einen aktuellen Testnachweis (nicht älter als 24 Stunden) vorlegen. Externe wenden sich bitte an ihren Ansprechpartner in der GWN, um rechtzeitig einen Termin zu vereinbaren.

Testpflicht

Für alle immunisierten Beschäftigten (geimpfte und genesene) gilt eine 2-mal wöchentliche Testpflicht.

Nicht vollständig immunisierte (geimpft oder genesen) Beschäftigte müssen arbeitstäglich einen aktuellen negativen Test vorlegen.

Das von der GWN regelmäßig aktualisierte und mit dem Gesundheitsamt abgestimmte Konzept der GWN zum Schutz vor und zum Umgang mit Corona-Erkrankungen ist für alle unter Downloads einsehbar.

Wichtig!

Weiterhin sind die Abstands-, Masken- und Hygieneregeln einzuhalten, damit wir alle gesund bleiben.